Unsere Leistungen

Folgende medizinische Leistungen bieten wir unseren Patienten.

Krankenkassenleistungen

  • Gesundheitscheck
  • Hausärztliche Versorgung
  • Krebsvorsorge
  • Hautkrebsscreening
  • Lungenfunktionstest
  • Ultraschalldiagnostik
  • EKG/Belastungs-EKG
  • Langzeit-EKG
  • Akupunktur bei Knie und Rückenschmerzen 
  • Notfallversorgung
  • Schutzimpfungen
  • Wir behandeln Kinder gern

Individuelle Leistungen

  • Akupunktur bei Allergien und verschiedenen Beschwerden
  • Selbstwerttraining mit PEP nach Dr. Bohne 
  • VNS Analyse des vegetativen Nervensystems
  • Ernährungsberatung
  • Raucherentwöhnung
  • Reisemedizinische Beratung
  • Sportmedizinische Untersuchungen
  • Diätberatung

Akupunktur

Seit über 10 Jahren führen wir Akupunkturbehandlungen in unserer Praxis durch.

Warum Akupunktur?

Die Wirksamkeit der traditionellen chinesischen Methode gilt als erwiesen. Es wurden mehrere Studien zu diesem Beweis durchgeführt und auch die WHO veröffentlichte 2003 eine Indikationsliste für die Anwendungsmöglichkeiten der Akupunktur.

Grundlagen zur Theorie:
Die Lebensenergie(QI), die auf bestimmten Längsbahnen, (Meridianen), den Körper durchströmt hat einen steuernden Einfluss auf alle Körperfunktionen. Ein gestörter Energiefluss kann Erkrankungen verursachen. Mit gezielter Akupunktur auf Punkte dieser Meridane wird das Qi wieder aktiviert. Somit werden die eigenen Kräfte zur Heilung genutzt.

Was passiert während der Behandlung:
Wir verwenden nur sehr feine Nadeln. Eine Behandlung ist daher meist gut zu ertragen.Es kann sogar ein wärmendes entspannendes Gefühl entstehen. Dabei werden Punkte am ganzen Körper behandelt, auch wenn sie nicht direkt am ort der Schmerzen oder der Störung liegen.

Die gesamte Behandlung dauert ca. 30 min.


VNS - Funktionszustand des vegetativen Nervensystems

Diese Diagnostik bietet uns die einzigartige Möglichkeit, einfach und schnell Einblick in die Regulationstätigkeit Ihres vegetativen Nervensystems (VNS) zu erhalten. Das VNS ist als übergeordnetes Körpersystem verantwortlich für die Regulation Ihrer Vitalfunktionen (z. B. Herz-Kreislauf-System, Verdauungssystem, Immun- und Hormonsystem, Atmung, Stoffwechsel).

Der Funktionszustand des VNS gibt uns wichtige Informationen, die sehr nützlich sind, Ihren Gesundheitszustand oder Ihre Krankheit besser als bisher beurteilen zu können. Die Messergebnisse geben z.B. Antwort auf folgende Fragen:

  • In welchem Ausmaß bestehen Risikofaktoren für eine Herz-Kreislauf-Erkrankung oder andere organische Funktionsstörungen?
  • Kann Ihr Körper gut mit Stress umgehen oder haben Stressfaktoren bereits eine Beeinträchtigung Ihrer Gesundheit hervorgerufen?
  • Sind die von uns eingeleiteten Therapien erfolgreich (Therapiekontrolle)?  
  • Können wir durch Therapien, die den Funktionszustand Ihres VNS verbessern, Medikamente reduzieren oder ganz weglassen?
  • Welche Möglichkeiten bieten sich Ihnen selbst, um Krankheitsverläufe positiv zu beeinflussen?
  • Welchen Einfluss haben Probleme und Konflikte auf Ihren Körper?

Dies sind nur einige von vielen Fragen, die wir durch die HRV Analyse besser als bisher beantworten können. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, die VNS Analyse durchführen zu lassen, zur Prävention, bei Stresssymptomen, bei chronischen Erkrankungen, bei privaten und beruflichen Problemen und Konflikten.

Die Analyse ist schmerz- und nebenwirkungsfrei und dauert ca. 7 Minuten.

Die Kosten werden von Ihrer privaten Kasse übernommen. Für gesetzlich Versicherte ist die VNS Analyse eine Selbstzahlerleistung.

Ich berate Sie gern, welchen persönlichen und ganz individuellen Nutzen Ihnen die VNS Analyse bietet.

Informationsmaterial und Termine für die VNS Messung erhalten Sie von meinem Praxispersonal. 


Selbstwerttraining mit PEP nach Dr. Bohne

Das Leben fordert uns in vielerlei Hinsicht heraus. Dabei sind auch Herausforderungen, die uns ein manches Mal an unsere Grenzen bringen. Grenzen und Hürden.

Seien es berufliche, private oder familiäre Grenzen, oder solche, die ich mir selbst auferlegt habe. Sei es eine Angst ,die mich blockiert, eine Sucht, die ich nicht überwinden kann, ein Gewicht, das ich nie wollte oder einfach nur ein sportliches Ziel, das mir unerreichbar scheint.

Was ist PEP zertifiziert nach Dr. Bohne? PEP bedeutet 'Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie. PEP (Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie nach Dr. Michael Bohne) ist eine Methode, bei der, äußerst wirksam, Gefühle und Selbstwahrnehmungen, die eine negative Wirkung auf uns haben, und daher in vielen Lebensbereichen Probleme auslösen, verändert werden.

Dabei ist ein Teil der Methode das Beklopfen verschiedener Akupunktur-Punkte auf dem Körper. Dadurch werden negative Gedankenschleifen und Denkmuster aufgedeckt und verändert. Emotionaler Stress kann hierdurch wesentlich verringert und kanalisiert werden.

Ein weiterer Teil besteht in der Stärkung des Selbstbewußtseins. Mittels Gesprächstechniken finden wir Wege zur Selbstaktzeptanz. Ein gutes Selbstwertgefühl kann entstehen. und der Umgang mit Streßsituationen wird wesentlich verbessert. Wir sind offen für neue Denkweisen und Lösungsansätze, und bereit unsere Grenzen zu überwinden. PEP ist ist gut zu erlernen und kann als Selbsthilfetechnik eigenständig angewendet werden. 

Ich möchte Ihnen diese Technik gerne vermitteln zur: 

  • Unterstützung bei Gewichtsreduktion
  • Reduktion von Anspannung und Angst
  • Verbessern der sportlichen Leistungen (Golf)

Falls Sie Fragen zu weiteren medizinischen Leitungen oder Beratungsfeldern haben, 
sprechen Sie uns gerne an.